Am vergangenen Freitag (21.06.13) fand die Hauptversammlung des SV Rot-Weiss Elfgen statt. Leider fanden nur wenige Mitglieder den Weg in das Vereinslokal, obwohl Vorstandswahlen anstanden. Unser erster Vorsitzender Georg Peltzer stellte sich nicht mehr zur Wiederwahl, da er aus beruflichen und persönlichen Gründen das Amt zukünftig nicht ausüben kann. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Georg für die tolle Zusammenarbeit der letzten 16 Jahre bedanken. Er hat einen sehr guten Job gemacht und und hatte immer ein offenes Ohr für alle. Die Vorstandskollegen bedauern es sehr, dass er ausscheidet. Es ist es aber auch verständlich, dass man nach so langer Zeit mal eine Auszeit nimmt, um sich auch mal anderen Sachen abseits des Fußballs zu widmen.
Archiv 2012-2013 26.06.2013 20:00 Uhr
Welcher Fußballer, Jahrgang 1999, traut sich zu in der Niederrheinliga zu spielen. Nachdem die C-Jugend des SV Elfgen gestern den Aufstieg in die Niederrheinliga geschafft hat, suchen die Trainer nach weiteren Verstärkungen für die kommende Saison. Am Mittwoch (26.06.13) und Donnerstag (27.06.13) findet um 17:30 Uhre jeweils ein Sichtungstraining auf unserer Anlage (Am Sodbach, 41515 Grevenbroich, Nähe Pascal Gymnsium / BBZ Grevenbroich) statt. Wer Interesse hat ist herzlich eingeladen. Bitte bringt eine Trainingsbescheinigung eures derzeitigen Vereins mit. Geleitet werden die Trainingseinheiten von Wolfgang Rath und Toni Fernandez. Ansprechpartner ist Ralf Ritter, Tel. 01789888541. Die Trainer freuen sich auf euren Besuch.
Archiv 2012-2013 23.06.2013 20:00 Uhr
Das war nichts für schwache Nerven. Im entscheidenden Spiel gegen den VFL 08 Repelen reichte unserer C-Jugend ein 1:1 zur Qualifikation für die Niederrheinliga. Bei sehr gutem Fußballwetter kamen zahlreiche Zuschauer auf die Elfgener Anlage. Sie sahen ein Spie,l dass bis zum Ende spannend war. Die Elfgener begannen gut, kombinierten und setzten den Gegner unter Druck. Die ersten Torchancen kamen zwangsläufig, aber wie so oft vergab man diese. Nach knapp 15 Minuten erhielt Marcel einen halbhohen vor dem gegnerischen Strafraum zugespielt, er legte ihn auf seinen Linken und haute den Ball aus rd. 20 Metern unter die Latte. 1:0 für Elfgen. Doch wer jetzt meinte, unsere Jungs wären nun ruhiger und der Gegner hektischer, der sah sich getäuscht. Es war genau umgekehrt. Wie abgeschnitten. Es tat sich bei den Elfgenern in der Folgezeit nicht mehr viel. Nun legten die Repeler einen Zahn zu und kamen bereits nach 25 Minuten zum Ausgleich. Völlig verdient. Jetzt wachten unsere Jungs wieder auf und konnten wieder dagegen halten, aber große Torchancen gab es bis zur Halbzeit auf beiden Seiten nicht mehr. So ging es mit dem 1:1 in die Kabine. Beim zeitgleich in Essen stattfindenden Spiel gegen TV Hasten stand es zur Halbzeit 3:0. Mit diesem Zwischenstand wäre Essen und Elfgen weiter. Daher mussten die Repeler in der zweiten Halbzeit kommen und das taten sie auch. Den Elfgenern war die Nervosität anzumerken, spielerisch kam nicht mehr viel. Repelen drückte und setzte sich in der Elfgener Hälfte fest. Trotzdem hatte man 3 riesige Torchancen und konnte alles klar machen, aber wie so oft…. Der Schiedsrichter ließ 3 Minuten nachspielen und gab in den letzten Sekunden noch einen Eckball für Repelen. Der Stürmer köpfte den Ball neben das Tor und dann war es endlich so weit. Der erlösende Abpfiff und der Jubel kannte kein Ende. Erstmals in der Vereinsgeschichte darf eine Jugendmannschaft in der Niederrheinliga antreten. Wir gratulieren den Trainern, Spielern, Betreuern und auch Eltern zu diesem RIESEN ERFOLG. Das Abenteuer geht weiter. Viel Glück.
Archiv 2012-2013 23.06.2013 12:00 Uhr
Die SENSATION ist perfekt!! Die Jungs haben es geschafft. Die C-Jugend spielt in der kommenden Saison in der Niederrheinliga, "Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte". Das ist der HAMMER. Ein hart erkämpftes Unentschieden gegen den VFL 08 Repelen reichte zum Aufstieg. Wir gratulieren den Spielern, Trainern, Betreuern und Eltern zu diesem Riesenerfolg. Im Bild seht ihr die Trainer des Erfolgs. Herzlichen Gückwunsch. Der SV Elfgen ist mächtig stolz auf euch und eure Truppe.
Archiv 2012-2013 23.06.2013 01:30 Uhr
Zum zweiten Qualispiel hatte man heute den Hastener TV (Kreismeister Remscheid) zu Gast. Die Heimmannschaft ließ den Gästen keine Zeit zum Luftholen und erspielte sich Torchance um Torchance. Entweder wurden diese kläglich vergeben oder der Hastener Keeper parierte glänzend. Lukas im Elfgener Tor hingegen war arbeitslos. Trotz der klaren Überlegenheit stand es zur Halbzeit nur 0:0. Nach der Pause ging der erfolglose Sturmlauf auf das Gästetor munter weiter und die Zuschauer wurden langsam ungeduldig. In der 57.Min dann endlich die Erlösung. Marcel startet zum x-ten Mal Richtung Hastener Tor und trifft diesmal zur hoch verdienten Führung. Nun war der Knoten geplatzt und nach einem Heber von Ismet konnte Mert den Pfostenabpraller zum 2:0 verwandeln. In der letzten Spielminute erhöhte Yannik, mit einem satten Schuß ins lange Eck, auf ein standesgemäßes 3:0. Dieser Sieg war hoch verdient und hätte ruhig höher ausfallen können. So richtig konnte man sich über diesen tollen Erfolg aber noch nicht freuen, da die favorisierten Repelner (Moers) sich einen Niederlage gegen die Essener SG erlaubten und die Qualifikation somit auf den nächsten Samstag verschoben wird. Elfgen reicht ein Unentschieden, Repeln muss gewinnen. Es bleibt spannend.
Archiv 2012-2013 16.06.2013 19:30 Uhr
C- Jugend gewinnt auch das 2. QUALIFIKATIONSSPIEL ZUR NIEDERRHEINLIGA gegen den Hastener TV
Archiv 2012-2013 15.06.2013 18:00 Uhr
Der Wahnsinn geht weiter! Das „Dorf“ siegt über dem Kreis hinaus. Die Anfahrt war schon mit ~80km ein Novum in unserem Spielbetrieb. Die ganze Truppe war nervös, denn keiner wusste was für ein Gegner uns erwartet (6ter der abgelaufenen Niederrheinligasaison). Nach vorsichtigem Abtasten, hatten die Elfgener mehr Spielanteile ohne dass sich aber eine echte Torchance ergab. Mit einer etwas lauteren Halbzeitansprache versuchte das Trainerteam den ein oder anderen „Spaziergänger“ auf dem Platz zu mehr Einsatz zu motivieren. Der Erfolg stellte sich ein, als in der 40.Minute Marcel seinen Turbo zündete. Er überlief seine Gegenspieler und schloss 5 Meter vor dem Tor mit dem 1:0 ab. In der 47 Minute dann die
Archiv 2012-2013 09.06.2013 13:00 Uhr
C- Jugend gewinnt das 1. QUALIFIKATIONSSPIEL ZUR NIEDERRHEINLIGA
Archiv 2012-2013 08.06.2013 20:00 Uhr

 

Aktuelle Ergebnisse
Alte Herren
1 : 1   D-Jugend 4 : 1  
1.Senioren
6 : 0
  E-Jugend 0 : 6 
 
2.Senioren 7 : 0
  Bambini 7 : 6  
3.Senioren 11 : 2   Minibambini 3 : 5
 
A-Jugend 2 : 3
  U-17 Juniorinnen

4 : 3

 
C-Jugend 7 : 4        

Nächste Termine / Partie = Routenplaner

Besucher
Online:
10
Besucher heute:
56
Besucher gesamt:
231.314
Besucher pro Tag: Ø
77
Zählung seit:
 22.01.12